Physiotherapie
Die Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und den Funktions- bzw. Aktivitätseinschränkungen des Patienten, die in Form eines Befundes sichtbar gemacht werden.
Sie nutzt primär manuelle Fertigkeiten des Therapeuten, gegebenenfalls ergänzt durch natürliche physikalische Reize (z. B. Wärme, Kälte, Druck, Strahlung, Elektrizität) und fördert die Eigenaktivität (koordinierte Muskelaktivität, sowie die bewusste Wahrnehmung) des Patienten.
Zu den Aufgaben der Physiotherapie zählen:

Vorbeugung von beruflichen Fehlhaltungen
Vermeidung von Berufskrankheiten
Schulung von Risikopatienten
stationäre und ambulante Therapie
Atemvertiefung
Rehabilitation nach Unfällen
Wiederherstellung der natürlichen Beweglichkeit, Kraft und Geschicklichkeit des Patienten
Rückführung zum Beruf
zur Erhaltung des körperlichen und geistigen Gesundheit und Leistungsfähigkeit
Hilfe bei Stressbewältigung
Erhaltung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens
Gemeinschaftspraxis für Physiotherapie und Massage - Friedrich-Rückert-Ring 17 - 96126 Maroldsweisach - 09535/1547